Gemeindearchiv

Gemeindearchiv

Liebe Besucher unserer Webseite,

seit Anfang 2015 findet man bei uns auch das "Gemeindearchiv".
Wir möchten hier interessierten Personen die Möglichkeit geben, über unser schönes Weinheim zu forschen.
Derzeit befinden sich in dieser Rubrik drei weitere Themenbereiche:

Weinheimer Bibliographie
Eine umfangreiche Liste, erstellt von Georg Stappert, zu vielen Schriftstücken aus und über Weinheim.

Alte Schriften
Hier werden wir Abschriften von alten Schriften veröffentlichen. Zur Zeit finden Sie hier "Meine Quellen" aus dem Jahr 1909 und das "Ortsstatut zum Bezug von Wasser" aus 1910. Weitere werden folgen.

Kichenbücher / Genealogie
Von dem Heimersheimer Gerd Braun wurden in den vergangenen Jahren Kirchenbücher und Standesregister digitalisiert. Auch die, in denen sich die Weinheimer Bevölkerung finden lässt. Sie bieten für alle Ahnenforscher einen unschätzbaren Schatz.

Aktuell arbeitet eine Gruppe von ehrenamtlichen Weinheimern am Aufbau eines umfangreichen Gemeindearchivs. Dieses soll in den Räumlichkeiten der alten Schule beheimatet werden.

Sollten Sie noch über alte Bücher, Schriftstücke, Zeitungsartikel, Postkarten, Fotos, Zeichnungen aber auch Filme von und über Weinheim verfügen,
so sprechen Sie doch bitte einen der Ehrenamtlichen (Georg Stappert, Norman Kramm, Dieter Bloß) oder den Ortsvorsteher Uwe Frey an.

Sicherlich besteht die Möglichkeit Kopien oder Digitalisierungen von diesen Informationen herzustellen,
so daß Sie auf Ihre Originaldokumente nicht verzichten müssen. Es wäre schade, wenn diese Zeitdokumente irgendwann verloren gingen. Helfen auch Sie die Geschichte Ihrer Heimat Weinheim zu bewahren.
Vielen Dank.


(C) N. Kramm & A. Dieter 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken